Definition
Was ist Qualitätssicherung?
Qualitätssicherung ist eine Methode, die mit verschiedenen geplanten und systematischen Massnahmen sicherstellt, dass ein Bauwerk oder Bauteil die zugesicherten Eigenschaften hat und nicht mit Fehlern behaftet ist, die den Wert oder die Gebrauchstauglichkeit aufheben oder mindern.
Leistungen
Informationen zu unserem Leistungsangebot:
Zustandsbeurteilungen
Bauphysik