Definition
Was ist eine Gebäudehülle?
Die Gebäudehülle beinhaltet die gesamte Hüllfläche eines Gebäudes inkl. Fassaden mit der Luftdichtigkeitsschicht, Wärmedämmung und dem Fassadenputz, der Fenster und Türen, der Dachkonstruktionen und der Sockelzonen der Fassaden.
Verwandte Themen
Siehe auch
Raumklima (Bauphysik)
Kondenswasser
Schimmelpilze